… wie schon Shaftesbury empfahl,
gilt von der Wahrheit allemal,
dass sie in dem hat ihren Sitz,
was standhält einem guten Witz!
Treibst du geduldig dieses Spiel,
so sei gewiss, es bleibt nicht viel
von dem, was die in ernsten Worten
ertönet heute allerorten.
Leicht trennt sich da die Spreu vom Weizen,
der uns alleine kann noch reizen,
die Körnchen aber halt´ in Ehren,
denn wahre Einsicht sie gewähren.

Lutz Geldsetzer – Die Philosophenwelt – In Versen vorgestellt, Reclam 1995

 


 

Seehofer

Bildquelle: Wikimedia Commons